Squash

Squash im Sportpark Beutelstahl in München

Squash bedeutet, sich schon in einer guten halben Stunde voll verausgaben zu können.

Es läßt sich relativ leicht erlernen und schult nicht nur Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit, sondern trainiert auch psychische Fähigkeiten wie Konzentration und schnelles Umsetzen von Denken und Handeln.

Squash wird im Sportpark Beutelstahl auf 4 modernen und gepflegten Squashcourts mit großer Glasrückwand und einem hochwertigen Doppelschwingboden aus Holz, der 2-fach gelagert ist und eine sehr gelenkschonende Wirkung hat, gespielt.

Squash-Trainerstunden, die die individuellen Fertigkeiten in Einzelstunden oder in der Gruppe verbessern können, stehen zur Verfügung.

Squash im Sportpark Beutelstahl bedeutet aber auch Spitzensport.
Die Bundesligamannschaften (Damen – 1. Bundesliga und Herren – 2.Bundesliga) des Squashclub Deisenhofen trainieren im Sportpark Beutelstahl.

Squash im Sportpark Beutelstahl heißt auch, Kindern und Jugendlichen gezielt Spaß am Spiel mit dem kleinen schnellen Ball zu vermitteln und für den Squashsport zu begeistern.

Zu diesem Zweck kooperieren wir eng mit dem Squashclub Deisenhofen um auch hier Talenten eine sportliche Perspektive zu eröffnen.